Main Content

Sie sind interessiert an Lockpfosten?

Das freut uns. Ihr Hof oder ihre Äcker liegen an einem gut frequentierten Standort? Sie möchten Öffentlichkeitsarbeit für die Landwirtschaft betreiben und sind bereit, dafür einige Stunden zu investieren? Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung via Bauernportal.

Gut zu wissen

  • Zu jedem Lockpfosten-Thema gehören drei, zu manchen Themen sechs Pfosten. Sie wählen für Ihren Betrieb vier bis acht passende Themen aus.
  • Die Pfosten stehen jeweils eine Saison (April bis November) lang auf demselben Betrieb. Die Rotation sorgt für Abwechslung und Spannung.
  • Um die Logistik kümmern wir uns: Wir bringen die Pfosten zum Hof und holen sie nach der Saison wieder ab.

Teilnahmebedingungen

  • Sie sind Mitglied eines kantonalen Bauernverbands.
  • Ihr Betrieb, Ihre Äcker oder Wiesen sind in der Nähe von Fuss-, Wander- oder Fahrradwegen.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung und Fragen

Das Anmeldeverfahren für die nächstjährige Saison beginnt ab November 2019. Die Anmeldung für das Projekt erfolgt über das bauernportal.ch. Anmeldeschluss ist der 31. Dezember 2019.

Fragen?

Ihr Ansprechpartner ist der Landwirtschaftliche Informationsdienst LID, der das Projekt betreut. Kontaktieren Sie uns. Wir helfen gerne weiter.