Main Content

Traumwelt

Schildertext "Traumwelt"
Das Ried ist ein landschaftliches Kleinod. Lassen Sie hier die Seele baumeln und die Sinne trinken – schauen, riechen, horchen Sie. Nur: die Traumwelt ist gefährdet. Darum gehören hier Menschen auf die Wege, und Hunde an die Leine.

Schutzraum

Schildertext "Schutzraum"
Bauern mähen das Riedgras und führen es heim. Früher ernteten sie zeitlich gestaffelt, nach eigenem Gutdünken. Heute bestimmt der Staat den Schnitttermin. Ein Teil des Grases bleibt stehen, als Rückzugsraum für die Tiere.

Polsterkissen

Schildertext "Polsterkissen"
Den Kühen im Stall dient getrocknetes Riedgras = Streue als Liegematratze. Der Staat fördert die Pflege der wert-vollen Riede mit Beiträgen an die Bauern. Wir alle können mit diesen Zahlungen unser ökologisches Gewissen polstern.